Endspurt: Unser Winter-Granola jetzt bestellen
Dezember 1, 2017
Private Labeling
Februar 8, 2018

Internorga 2018

Zeigen, was man hat:

best müsli präsentiert auf der Internorga 2018 sein Frühstückskonzept, stellt neue Granola-Linie vor und informiert über Private Labeling

best müsli knüpft an den Messe-Erfolg vom letzten Jahr an und ist 2018 wieder als Aussteller auf der Internorga dabei – in der Newcomers‘ Area, Halle B4.OG, Stand 211J. Bei der Leitmesse für den Außer-Haus-Markt vom 09. bis 13. März in Hamburg informiert der Müsli-Lieferant das Fachpublikum über sein breites Frühstücksangebot, stellt neue Verpackungsgößen und die Möglichkeiten des Private Labelings vor. Außerdem baut best müsli derzeit eine Granola-Linie auf. Einen ersten Vorgeschmack darauf gibt es am Messestand.

„Für uns ist die Internorga immer eine gute Möglichkeit, der Hotellerie und Gastronomie die ganze Vielfalt unserer Müslis und Frühstücksflocken zu präsentieren“, sagt Björn Rosemeier, Inhaber und Geschäftsführer von best müsli, und ergänzt: „Außerdem können wir unser Frühstückskonzept vorstellen und deutlich machen, dass wir neben Müsli weitere Produkte wie Konfitüre, Honig oder glutenfreie Backwaren anbieten.“ In den Messefokus rückt das Unternehmen dieses Jahr den Ausbau seines Müsli-Sortiments im Granola-Bereich. Geplant sind ab 2018 jährlich ein Winter- und ein Sommer-Granola. Eine winterliche Apfel-Zimt-Mischung kann bereits am Stand verkostet werden. Darüber hinaus hat best müsli in den vergangenen Monaten neue Verpackungseinheiten kreiert, die individuell im Kundendesign gestaltet werden können. Über die Möglichkeiten wird vor Ort informiert.

 

Müslis und Flakes zum Probieren

Neben dem neuen Apfel-Zimt-Granola können Besucher am best müsli Stand 211J im Obergeschoss der Halle B4 vor allem weniger süße und glutenfreie Sorten verkosten. Aber auch vollmundig crunchige Müsli-Mischungen – von Schoko über Früchte und Karamell bis hin zu Cappuccino oder Kokos Mandel – hat best müsli im Messegepäck. Seit kurzem bietet das Unternehmen zusätzlich zu den 1-kg-Packungen neue Verpackungsgrößen. Über 20 Müslisorten und Flakes sind zukünftig in 500-g-, 170-g- und 50-g-Beuteln sowie im Becher to go erhältlich. Diese Einheiten sind vor allem für den Catering- und Kantinenbereich sowie Cafes und Feinkostläden interessant und bieten den Vorteil des Private Labelings. Beispiele stellt best müsli am Stand aus.

best Müsli Hafer-Beeren-Müsli glutenfrei

Mit Sicherheit glutenfrei genießen: das Hafer-Beeren-Crunchy bereichert das Frühstücksangebot für Zöliakiebetroffene und die crunchigen Haferflocken werden kombiniert mit Himbeeren, Erdbeeren und Heidelbeeren.

Saison-Granola: best Müsli bietet ab 2018 zwei Saison-Granola-Mischungen. Den Start macht das Apfel Zimt-Granola, das es nur in der kalten Jahreszeit gibt.

Mit persönlichem Stempel: Bei drei Beutelgrößen können die Etiketten individuell gestaltet werden, mit Firmenlogo oder in eigenem Design.

Privat Labeling: der 2go-Becher kann mit Firmenlogo versehen oder komplett in eigenem Design gestaltet werden. Über 20 Sorten sind im Becher erhältlich.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Keine Tracking-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite, hier: die Cookies vom Online-Shop.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück